6.12.2019 – #SchwalbenRAUSCHen – „Seid Ihr auch immer brav gewesen?“

es wurde der 6. dezember. nicht der oktober; da lasen die winzer. nicht der november; da gingen alle auf tauchstation. also nikolo. es wird wie immer ein abend, der vieles bietet: weinseminar, kommentierte verkostung, spannende weine und ihre geschichte und geschichten. kulinarisch lautete das motto: „grenzgang zwischen gut und böse“: karpfen, hühnerleber und dörrfrüchtekompott. bison-rauchherz-salzgurken-rotkraut-kräuter-dürüm. […]

pur pur. stagård. gereifte weine

  dominique und urban stagård laden eine runde sommeliers zur verkostung des aktuellen jahrgangs und einiger älterer „schätze“. gekocht hamma dann zu einer phantastischen auswahl älterer jahrgänge – überwiegend spontanvergoren; der eine und andere orange-wein war auch dabei! alle toll gereift und mit einem riesen spektrum an aromen und geschmackstiefe. meine allerliebsten waren der riesling „grillenparzer […]