schönes gelage – GOLDSTÜCKE – japan fusion

porzellankünstlerin zappy rauth stellt in der schönen aus. dazu wurde gekocht und vom lieblingssommelier jürgen schmücking ein sake-schwerpunkt gesetzt. das menü im detail (text: tobi müller) nori-‚knäckebrot‘ – ronen-gebeizter seesaibling nori ist jenes seegras, das makis knusprig macht. das ist die art von snack, die ihnen ein heimwehkranker japanischer koch in einer hafenkneipe in stockholm […]

schönes gelage „maiandacht“ @ die schöne

wir feiern den mai als zeit des wachsens und der wonne – der freude und des genusses. die werke des salzburger künstlers jürgen norbert fux, in denen er ebenfalls mit dem thema „über das vorhandene drüberarbeiten“ spielt, könnten nicht besser zum abend passen!! fürs auge: jürgen fux – für den gaumen: einsundeinsdeluxe – gegen den […]

what beings are we – part 1 – „getting to the heart of the matter“ – part 2 – „identitecture“ – part 3 – „the digital body“ – part 4 – „perception as controlled hallucination“

eine von wolfgang tschapeller und christina jauernik kuratierte vortragsreihe des instituts für kunst und architektur der akademie der bildenden künste wien beleuchtet an mehreren abenden „den menschen“ aus verschiedenen richtungen.. ..ein kardiologe, ein hirnforscher, ein performance-künstler, ein philosoph, ein informatiker befassen siich mit dem thema aus ihrer sicht. part 1 – johann wojta: getting to […]

einsundeinsdeluxe @ katharsis by zappy rauth

donnerstag, 21. dezember, 18:00 atelier vote______  stumpergasse 34, wien „… sich reinigen, alte muster hinter sich lassen, altlasten in ton formen und im ofen verbrennen – gereinigt in die rauhnächte – vom dunkel ins licht …“ es gibt kathartische kräutertinkturen, infusionen, cocktails und drinks – genüsse aus reinigenden zutaten wie salbei, eisenkraut, anis, thymian; kräuter-rauche […]

punschwohnzimmer @ saint-charles-alimentary

ein abends unbespieltes lokal unseres lieben freundes – und apothekers – alexander sowie die erfahrung, selten wirklich guten punsch getrunken zu haben, bewog uns, an ein paar tagen im dezember guten punsch zu kochen.. klassischen punsch mit schwarztee, ceylon-arrack, zitrusfrüchten und gewürzen apotheker-punsch – leicht „medizinisch“ mit einer beruhigenden kräutermischung demeter-glühwein – wein vom demeterhof-gindl […]

krampus-gelage @ die schöne

der krampus – ursprünglich eine dämonische gestalt des alpenraums, die später im christlichen kontext dem heiligen nikolaus als teuflischer gegenpart gegenübergestellt wurde –  war themengeber für den kulinarischen abend. wir spielten schlicht mit begriffen wie „teufelsroller“ und „pizza diavolo“ aber auch mit zuschreibungen wie die ziegenbockgestalt des „tuifls“ oder des sprichwörtlichen „pferdefußes“, die wir mit […]